Insolvenz-Versicherung

Wichtig für Neubuchungen: Während fast alle Insolvenzversicherungen auf Grund von Covid-19 ihre Produkte vom Markt genommen haben (z. B. auch den Sicherungsschein von Yachtpool), gibt es für unsere Kunden die freudige Nachricht, daß wir die Kosten für eine Insolvenzversicherung des Vercharterers übernehmen. Voraussetzung dafür, ist allerdings der Abschluß einer Reiserücktrittsversicherung durch den Charterer.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hol dir unseren Newsletter und erhalte € 50,-- Chartergutschein